Titel Image

Oberflächenbehandlung von Glas

Die Oberflächenbehandlung von Glas mit Plasma ist bereits seit vielen Jahren in der Praxis etabliert. Hierbei gibt es viele verschiedene Anwendungsfelder. So wird Kaltes Atmosphärendruckplasma zum Beispiel für die Haftungsverbesserung zwischen Glas und PDMS verwendet. Ein weiteres Beispiel ist die Vorbereitung von Glas für den Digitaldruck. Dies ist besonders wichtig, da sich Glas ohne Vorbehandlung nur sehr schlecht bedrucken lässt und das Druckergebnis oft zu wünschen übrig lässt.

Glas

Kontakt
close slider

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Online RechercheSocial MediaFachzeitschrift/PresseMesse/VeranstaltungEmpfehlung