Плазменная очистка листов из нержавеющей стали

Oberflächenbehandlung von Metallen

Die Oberflächenbehandlung von Metallen erfolgt inzwischen immer häufiger durch eine Plasmabehandlung, die sehr effektiv und umweltschonend ist. Plasmatechnologie zur Behandlung von Metallen wird unter anderem in der Automobilindustrie, dem Baugewerbe, der Containerindustrie, der Elektroindustrie oder der Medizintechnik verwendet wird.

Im Zusammenhang von Plasma und Metall wird diese Technologie zumeist als Feinreinigung eingesetzt. Je nach Art der Verunreinigung (Organik oder Oxide) können flexibel verschiedene Plasmagase eingesetzt werden. Hierbei wird bei organischen Verunreinigungen Druckluft verwendet, wohingegen bei oxidschichten Formiergas eingesetzt wird.

Plasmabehandlung von Metalloberflächen mit Druckluft

Plasmabehandlung von Metalloberflächen mit Druckluft

Plasmabehandlung von Metalloberflächen mit Formiergas

Plasmabehandlung von Metalloberflächen mit Formiergas

Metall

Kontakt
close slider

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Online RechercheSocial MediaFachzeitschrift/PresseMesse/VeranstaltungEmpfehlung

Um Ihre Anfrage bearbeiten zu können, geben Sie bitte Ihre Einwilligung zur Speicherung Ihrer Daten. Sie können Ihrer Einwilligung jederzeit widersprechen.