Titel Image

Plasmabehandlung

Plasmabehandlung ist der Oberbegriff für alle Plasmaprozesse, die in der Oberflächenbehandlung eingesetzt werden wie z.B. Plasmareinigung, Plasmaaktivierung, Plasmaätzen oder Plasmabeschichten. Die Plasmasysteme von relyon plasma sind Atmosphärendruckplasma Systeme, die sich hierbei auf die Bereiche Plasmareinigung und Plasmaaktivierung fokussieren.

Hierbei steht bei der industriellen Oberflächenbehandlung von Metallen, Kunststoffen und anorganischen Materialien  vor allem die Plasmareinigung im Vordergrund. Dabei werden feinste Verunreinigungen und Verschmutzungen, die von vorherigen Prozessschritten stammen entfernt. Dies nennt man industrielle Feinstreinigung. Dieser Prozessschritt ist besonders wichtig, wenn die Materialien für einen weiteren Fertigungsprozess wie Bedrucken, Verkleben oder Lackieren vorbereitet werden. Die Qualität des Folgeprozesses hängt hierbei sehr stark von der Reinheit des Substrates ab, daher ist eine Plasmabehandlung in der industriellen Fertigung ein Standardprozess, der aufgrund der einfachen Integration und Automation in der Automobil-, Druck- oder Halbleiterindustrie etabliert ist.

Plasmabehandlung

Kontakt
close slider

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Online RechercheSocial MediaFachzeitschrift/PresseMesse/VeranstaltungEmpfehlung