Titelbild

Leichtbau

Im Leichtbau werden vermehrt strukturelle Verklebungen, anstelle von Nieten und Schrauben eingesetzt, um das Gewicht möglichst gering zu halten. Um dennoch eine belastbare und haltbare strukturelle Verklebung zu erreichen, wird häufig Plasma als Vorbehandlung eingesetzt. Durch eine Plasmabehandlung ergibt sich im Leichtbau eine deutliche Haftungsverbesserung, insbesondere bei Materialien mit geringer Oberflächenenergie.

Leichtbau

Kontakt
close slider

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?


    Um Ihre Anfrage bearbeiten zu können, geben Sie bitte Ihre Einwilligung zur Speicherung Ihrer Daten. Sie können Ihrer Einwilligung jederzeit widersprechen.