Detected country by CBR: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
relyon plasma Online Shop
piezobrush® PZ3 (ohne Module)

1.480,00 

piezobrush® PZ3

Plasma-Handgerät

Das piezobrush® PZ3 Plasma-Handgerät ist das Basis-Gerät für die manuelle Oberflächenbehandlung mit Atmosphärendruckplasma.

Bitte beachten Sie, dass das Gerät nur in Verbindung mit einem der beiden Module funktionsfähig ist.

Im piezobrush® PZ3 Plasma-Handgerät enthalten:

  • Plasma-Handgerät piezobrush® PZ3 mit Netzteil  im Transportkoffer
    ohne Wechselmodule

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Artikelnummer: 1000650000 Kategorien: ,

Beschreibung

Der piezobrush® PZ3 wurde als kompaktes Plasma-Handgerät für den Einsatz in Laboren, der Vorentwicklung und der Montage von Kleinserien entwickelt. Bei einer maximalen Leistungsaufnahme von 18 W wird mithilfe der Piezoelectric Direct Discharge (PDD®) Technologie kaltaktives Plasma mit einer Temperatur von weniger als 50°C erzeugt. Das Herzstück dieses tragbaren Plasmageräts ist der Piezo-Plasmagenerator TDK CeraPlas™ – ein Hochspannungsentladungsgerät zur Erzeugung von kaltem Atmosphärendruckplasma. Atmosphärendruckplasma wird zur hocheffizienten Erhöhung der Oberflächenenergie auf vielen Materialien sowie zur Keim- und Geruchsreduzierung eingesetzt.

Ausgewählte Erfahrungsberichte finden Sie auf unserer Referenzseite.

Anwendungsbeispiele:

◊ Aktivierung und Funktionalisierung von Oberflächen verschiedenster Grundwerkstoffe
◊ Verbesserung der Benetzbarkeit
◊ Optimierung von Klebe-, Lackier-, Druck- und Beschichtungsprozessen
◊ Oberflächenbehandlung von Kunststoffen, Gläsern, Keramiken, Metallen, Halbleitern, Naturfasern und Verbundwerkstoffen
Feinstreinigung und Geruchsreduzierung

Detaillierte Produktinformationen finden Sie auf der Produktseite.

Zusätzliche Information

Elektrischer Anschluss:

110-240 V / 50-60 Hz

Leistungsaufnahme:

max. 18 W

Gewicht:

110 g

Ausführung:

Handgerät mit Netzteil, integrierter Lüfter

Lautstärke:

45 dB

Plasmatemperatur:

< 50 °C

Behandlungsgeschwindigkeit:

5 cm²/s

Typischer Behandlungsabstand:

2 – 10 mm

Typische Behandlungsbreite:

5 – 29 mm

Downloads

DatumBeschreibungSpracheDownload
2020BetriebsanleitungDEBetriebsanleitung
2020BroschüreDEBroschüre
2020FlyerDEFlyer

Das könnte dir auch gefallen …

Kontakt
close slider

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Online RechercheSocial MediaFachzeitschrift/PresseMesse/VeranstaltungEmpfehlung

Um Ihre Anfrage bearbeiten zu können, geben Sie bitte Ihre Einwilligung zur Speicherung Ihrer Daten. Sie können Ihrer Einwilligung jederzeit widersprechen.