DBD technology
MediPlas® Reactor

MediPlas® Reactor

Der Hochleistungs-Ozongenerator als Komponente für die Sterilisation und Desinfektion in clean in place (CIP)

mediplas reactor von relyon plasma

Der MediPlas®-Reactor von relyon plasma ist ein Hochleistungs-Ozongenerator. Er basiert auf kalt atmosphärischem Plasma (KAP) und kann als Komponente zum Reinigen, Sterilisieren und Desinfizieren u. a. in der Medizintechnik eingesetzt werden. Das Gerät generiert Plasma und ROS (reactive oxide species) und RONS (reactive oxide and nitrogen species), die im sekundären Plasma entstehen. Der MediPlas®-Reactor reduziert die Konzentration von Krankheitserregern auf kontaminierten Oberflächen wie medizinischen Geräten, Masken und Schläuchen wird durch das erzeugte Ozon effektiv. Auch Gerüche und Keime können durch den Ozongenerator eleminiert werden.
Anwendung in der Dentaltechnik
Anwendung MediPlas® Reactor in der Medizin
Desinfektion und Sterilisation bei Schlafapnoe

Im Gegensatz zu VHP- und ETO-Sterilisatoren benötigt das MediPlas®-System keine zusätzlichen Chemikalien. Das MediPlas-Verfahren verwendet nur Luft (oder Sauerstoff) und Elektrizität, um effiziente sterilisierende Gase zu erzeugen. Da kein teures Vakuum oder giftige Chemikalien benötigt werden, ist der Einsatz sowohl kostengünstig als auch umweltfreundlich.

Jetzt Kontakt aufnehmen >>

 

Anwendungsgebiete des Ozongenerators

Die kalt atmosphärischen Plasmakomponenten können überall eingesetzt werden, wo Hygiene eine wichtige Rolle spielt. So kann der Ozonegenerator im medizinischen und zahnärztlichen Bereich, aber auch in der Lebensmittelindustrie, der Landwirtschaft, in der Pharmawirtschaft und bei Verpackungen und Konsumgütern zur Desinfektion und Sterilisation integriert werden. Durch die Integration der DBD-Komponente ist eine Aufbereitung von Medizinprodukten ohne chemische und thermische Desinfektion möglich. Auch bei der Erzeugung von sauberer Luft und sauberem Wasser finden diese Plasmakomponenten ihre Anwendung.

Der typische clean in place cycle (CIP) besteht aus sechs Schritten:

  1. spülen
  2. waschen
  3. spülen
  4. chemisch/thermisch desinfizieren
  5. spülen und
  6. trocknen.

Durch die Integration eines Ozongenerators wird der CIP optimiert. Der optimierte clean in place cycle besteht nur noch aus vier Schritten:

  1. spülen
  2. waschen
  3. spülen und
  4. desinfizieren.

Das ermöglicht Einsaprungen im Sinnerschen Kreis bei der Zeit, Energie und den Verbrauchsmaterialien.

Einsatzmöglichkeiten des Ozongenerators

  • Bodenreinigung im Krankenhaus mit plasmaaktiviertem Wasser
  • Niedertemperatur-Sterilisation für medizinische Instrumente
  • Fluidische Systemsterilisation bei Zahnärzten
  • Interne Sterilisation von Heim-Hämodialysegeräten

Mehrere Geräte des MediPlas® Reactor können parallel oder in Serie geschaltet werden, um die Konzentration und Fließrate zu erhöhen. Ein MediPlas®-Drive kann drei MediPlas®-Reactors versorgen.

Technologie

  • Hohe Haltbarkeit; einfache Integration
  • Hohe Ozon-Konzentration
  • Völlig stabil gegen hohe Luftfeuchtigkeit
  • Betrieb mit reinem (medizinischem) Sauerstoff, um hohe Ozonkonzentrationen > 50.000 ppm zu erzielen
  • Einfach kombinierbar mit PSA
  • Betrieb für ein mögliches Erzielen von hohem NOx-Ausstoß für landwirtschaftliche und gärtnerische Anwendungen wie z. B. Inline-Düngung zu erzielen

Vielseitige Ausgabe des Gasstromreaktors

Eingang:

  • Sauerstoff
  • Trockene Luft
  • Nasse Luft

Ausgabe:

  • Sauerstoff → sehr hohe Ozonkonzentration
  • Trockene Luft → Ozon; temperaturgesteuertes NOx
  • Nasse Luft → Ozon, temperaturgesteuerte Peroxide und Säure

Technische Daten des Ozongenerators

  • Typische Eingangsleistung: 30 W
  • HV-Eingang: HV-Kabel
  • HV-Ausgang:
  • Weite: 78 mm
  • Höhe: 73,3 mm
  • Tiefe: 78 mm
  • Gewicht: 0,23 kg
  • Referenzsignal:
  • Typische Umgebungstemperatur: 10 bis 40 °C

Vorteile

  • Hohe Ozonkonzentration
  • Geringer Gasdurchfluss und geringer Stromverbrauch
  • Stabilität im Langzeitbetrieb
  • Aktive Kühlung
  • Einfache Leistungssteuerung
  • Niedrige thermische Signatur
  • Kostengünstig
  • Kleine Größe
  • Einfache Integration ins Gerät

Ähnliche Produkte

Kontakt
close slider

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?


    Um Ihre Anfrage bearbeiten zu können, geben Sie bitte Ihre Einwilligung zur Speicherung Ihrer Daten. Sie können Ihrer Einwilligung jederzeit widersprechen.