Titel Image
4. Fachtagung

Partielle Bauteilreinigung an Funktions- und Verbindungsflächen

Fachtagung: Partielle Bauteilreinigung an Funktions- und Verbindungsflächen mit Atmosphärendruckplasma

Am 14. November 2019 findet die 4. Fachtagung “ Partielle Bauteilreinigung an Funktions- und Verbindungsflächen“ im Donausaal der Messe Ulm statt. Die Fachveranstaltung gibt einen guten Überblick zu bewährten lokal wirkenden Reinigungsverfahren, die eine wirtschaftliche Teileherstellung gewährleisten. Hierbei stehen Erfahrungsberichte zum Thema: Optimale Lösungen für Reinigungstechnik und Qualitätssicherung in der partiellen Bauteilreinigung durch Wissen, Perfektion und Innovation im Mittelpunkt.

Wir freuen uns sehr, dass Corinna Little in diesem Jahr einem Vortrag zum Thema „Reinigung von Metalloberflächen mit atmosphärischem Plasma“ halten wird.

Programm

DONNERSTAG, 14. NOVEMBER 2019

08:30 – 09:00 Begrüßungskaffee – Ausgabe Tagungsunterlagen
 
09:00 – 09:15 Begrüßung / Einführung
Veranstalter und Tagungsleiter
09:15 – 09:45 Verfahren zur partiellen Bauteilreinigung
Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS, Dresden | Annett Klotzbach
09:45 – 10:15 Qualitätssicherung mittels Oberflächenanalytik
Fraunhofer-Institut für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik IGB, Stuttgart | Jakob Barz
10:15 – 10:45 Qualitätssicherung mittels Prozessmesstechnik
SITA Messtechnik GmbH, Dresden | Stefan Büttner
10:45 – 11:15 PAUSE – Besuch der Ausstellung
11:15 – 11:45 Reinigung von Metalloberflächen mit atmosphärischem Plasma
Relyon Plasma GmbH, Regensburg | Corinna Little
11:45 – 12:15 Mit CO2-Schneestrahlreinigung zur optimalen Oberfläche
acp – systems AG, Ditzingen | Günther Schmauz
12:15 – 12:45 Technische Sauberkeit von Dichtungen – Anforderungen und Umsetzung
SEALS’N‘ FINISHING, Beuren | Simone Frick
12:45 – 13:45 MITTAGSPAUSE – Besuch der Ausstellung
13:45 – 14:15 Prozessauswahl für die partielle Bauteilreinigung
ECOCLEAN GmbH, Monschau | Daniel Jessen
14:15 – 14:45 Flexible Anlagenlösung zum selektiven Laserreinigen von großen und komplexen Bauteilen
4JET Technologies GmbH, Alsdorf | Carsten Thielen
14:45 – 15:15 PAUSE – Besuch der Ausstellung
15:15 – 15:45 Feinstreinigung und Oberflächenaktivierung mit kurzwelligem UVC-Licht
INNOVENT e.V. Jena | Jörg Leuthäußer
15:45 – 16:15 Die Automatisierung anwendungsgerechter Oberflächenvorbehandlung von Klebeflächen
ATN Hölzel GmbH, Oppach | Ronny Gutte
16:15 Schlussworte – Ende Veranstaltung

Veranstaltungs-Flyer >>

Keyword Search

Relyon Plasma News

Relyon Plasma Publications

Kontakt
close slider

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Online RechercheSocial MediaFachzeitschrift/PresseMesse/VeranstaltungEmpfehlung