Plasmabrush PB3 High Performance Plasma Systeme
Kommunikationspaket CAN

Kommunikationspaket CAN

In dieser CAN Kommunikationspaket Systemkonfiguration können Sie alle Plasma Betriebsparameter von Ihrer SPS aus steuern und darstellen. Ideale Lösung für die eigene Komplettintegration.

CAN Communication PB3 Plasma System

Aufbau:

  1. PS2000 Hochspannungsversorgung
  2. PB3 Plasmaerzeuger ausgerüstet mit Festdrossel
  3. Luftversorgung mit konstanter Druckeinstellung und Magnetventil
  4. Übergeordnete Steuerung
  5. CAN Schnittstelle für PLC

Information: Vereinfachtes Funktionsschema

Als erstes wird an der Luftversorgung der Vordruck eingestellt. Über ein fest eingestelltes Drosselventil am Plasmaerzeuger PB3 stellt sich entsprechend der festen Kennlinie ein konstanter Durchfluss ein. Zur Prozessteuerung können unterschiedliche SPS verwendet werden, welche einen CAN-Bus-Anschluss bzw. eine CAN-Bus-Erweiterungskarte besitzen. Die Integration erfolgt kundenseitig.

Downloads

Unsere Produkte